Initiative E-Commerce

Das deutlich veränderte Einkaufsverhalten der Konsumenten in der COVID-19 Krise hat
die Notwendigkeit eines professionellen Onlineangebots für viele Unternehmen
wieder in den Mittelpunkt ihrer digitalen Strategie rücken lassen.

Gefragt sind zuverlässige Lösungen, die sowohl schnell einsetzbar,
als auch individuell zugeschnitten sind, zu einem fairen Preis.

 Unsere Initiative zielt darauf ab, Sie bei der Erreichung dieses strategischen Ziels bestmöglich zu unterstützen.

Wen wollen wir ansprechen ?

 Unsere Initiative richtet sich an Unternehmen, die für sich oder ihre Kunden Unterstützung bei der Umsetzung einer professionellen Online-Strategie benötigen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die in diesem Bereich stark gestiegenen Anforderungen mit der für Sie passenden digitalen Lösung zu realisieren.


Unsere Stärken

Erfahren

Wir können auf den Erfahrungsschatz von über 750 gemeinsam erfolgreich realisierten Projekten zurückgreifen. Wir haben also einiges "gesehen" in diesem Bereich und können somit auf profunder Basis Ihre Anforderungen beurteilen und Sie beraten.

Ganzheitlich

Aufgrund der unterschiedlichen Spezialisierungen in unserem Team können wir Ihnen in den meisten Fällen eine Lösung "aus einer Hand" anbieten. Und falls mal nicht, arbeiten wir mit langjährigen Partnerunternehmen zusammen, um Ihre Wünsche zu realisieren.

Teamfähig

Sie haben bereits ein Entwicklungsteam und benötigen gezielte Unterstützung für ein bestimmtes Projekt oder einen definierten Zeitraum? Kein Problem - wir integrieren uns nahtlos in bestehende Teams.

Nachhaltig

Unser Interesse liegt in der Erstellung und Etablierung nachhaltiger Lösungen für Sie, die optimalen Mehrwert auch über das Projektende hinaus zur Verfügung stellen.

und...

Eigenschaften wie Verlässlichkeit, Handschlagsqualität, Transparenz bei Kosten bzw. Aufwand und das gemeinsame Interesse das Beste zu erreichen sehen wir als selbstverständlich an. 

Beispiel gefällig ?

Website-Relaunch "cleverleben.at"

Zielsetzung

Die Handelsmarke "clever" erhält einen modernen, zeitgemäßen Webauftritt, der nach dem Ansatz "mobile-first", Geräte wie Smartphones und Tablets optimal unterstützt und ebenso barrierefrei nach Standard WCAG 2.0 AA zugänglich ist. Die Anbindung an das bestehende Onlineshopping-System erhöht die Nützlichkeit für den Kunden, Rezepte und Tipps rund um die eigenen Produkte runden den serviceorientierten Ansatz der Website ab.  

Welche Aufgaben wurden im Projekt übernommen ?

  • Koordination mit der Werbeagentur des Kunden
  • Projektmanagement des Projekts nach agiler Methodik
  • Vollständige Übernahme der Entwicklung vom Prototyping bis zum Endprodukt
  • Unterstützung der Quality assurance beim Kunden und Begleitung des "Go-live"

Welche Vorteile konnten für den Kunden realisiert werden ?

  • Zielsetzungen des Projekts konnten im Budget- und Zeitrahmen erreicht werden
  • Website wurde als erste in Österreich mit dem "Web Accessibility Certificate Austria" in Silber ausgezeichnet

 FAZIT: Ziele erreicht = Kunde zufrieden